10 Tipps, um von anderen gemocht zu werden

Hier sind 10 einfache Tipps, um augenblicklich sympathischer zu wirken und so schneller neue Freunde zu gewinnen. Auch wenn du natürlich niemals versuchen solltest zu einem Jedermanns-Liebling zu werden und du die Angst davor, was andere Menschen über dich denken, loslassen solltest, so ist es dennoch ratsam zu wissen, wie du positiv/sympathisch auf andere wirken kannst. Denn nur so kannst du schnell neue Kontakte knüpfen und Leute finden, die dich motivieren, inspirieren und bei dem Erreichen deiner Ziele unterstützen werden. Nutze dein Potenzial, Alex Schließe dich bereits 27 000 FlowFindern an! Du erhältst direkten Zugang zum FlowFinder-Starterpaket + regelmäßig neue Inhalte & Videos, die dich persönlich wachsen lassen! Ich kann das alles bestätigen für alles was im Video gezeigt worden ist. Einiges davon setze ich bereits um und kann es mit eigenen Händen bestätigen das es wirklich so ist wie du er erzählst. Ich Persönlich habe zwar die schwierigkeit immer die Fass
Original Artikel ansehen

Wie du aus deinem Gefängnis ausbrichst

In diesem Video erfährst du, warum du im Moment ein Gefangener in einem Gefängnis bist, das du dir selbst errichtet hast! Es ist ein Gefängnis für deinen Verstand! Ein Gefängnis, dass allgemein hin auch als „soziale Konditionierung“ oder „soziale Programmierung“ bekannt ist. Es ist das Gefängnis, das dich davor abhält deine ganz persönlichen Ziele & Träume im Leben zu verfolgen, diese zu erreichen und dabei wahrhaft frei zu sein. Es ist das Gefängnis, in dem du glaubst, dass es enorm wichtig ist, was andere von dir denken & sagen. Sogar so wichtig, dass du versuchst nicht aus der Masse herauszustechen und aufzufallen! Lieber versuchst du dich brav und leise in die Herde einzureihen und ihr zu folgen. Hier und heute sollst du dich jedoch als FlowFinder dazu entscheiden, aus diesem Gefängnis auszubrechen! Dich von deiner sozialen Konditionierung zu befreien und damit zu beginnen das im Leben zu tun, was auch immer dich wahrhaft glücklich ma
Original Artikel ansehen

Die beste Investition deines Lebens!

Diesmal möchte ich deinen persönlichen Investmentberater spielen und dir erklären, warum deine beste Investition die Anlage in dein Mindset bzw. deine Persönlichkeitsentwicklung in Form von Seminaren, Videokursen und Büchern ist. Ich möchte dir zudem erklären, warum das RAS kostenfreie Informationen bspw. YouTube-Videos oder sonstige Informationen aus dem Internet nicht wirklich wertschätzen kann. Das macht es dir ungeheuer schwierig diese Informationen, seien diese noch so wertvoll, in die Tat umzusetzen. Deshalb solltest du stets bemüht sein eine unausweichliche Erfolgsvoraussetzung einzugehen, bspw. in Form einer finanziellen Investition / Verpflichtung, sodass du aktiv an deinem persönlichen Wachstum arbeiten kannst. Ohne eine solche Investition wird es einfach zu schwierig die nötige Motivation in dir selbst zu finden, den vermittelten Informationen einen hohen Stellenwert beizumessen und die entsprechenden positiven Veränderungen / Gewohnheiten in deinem Leben zu im
Original Artikel ansehen

Warum wir es lieben zu leiden

In diesem Video erfährst du, warum wir Menschen es lieben uns selbst zu quälen und weshalb Leid nun mal zum Leben dazugehört. 1. Zum einen brauchen wir „negative“ Erfahrungen, damit wir positive Erfahrungen wiederum schätzen können. Es brauch Krieg um den Frieden wahrzunehmen. Wir brauchen immer einen Kontrast, deshalb ist das Leben ein ständiges Auf und Ab. Unser Leben ist wie ein Computerspiel, wir wollen alle möglichen Erfahrungen machen und genau aus diesem Grund sind Probleme bzw. intensive Erfahrungen genau das wonach wir alle streben. 2. Zum anderen ist es so, dass selbst jedes Leid auch einen Nutzen für uns hat. Auf einer tieferen Ebene nämlich fühlen wir uns trotz eines bestimmten Problems bestätigt. Dieses Problem stützt meist unsere eigenen Glaubenssätze und das liebt unser Ego! Im Großen und Ganzen ist es einfach enorm wichtig zu verstehen, dass Leid schlussendlich einen positiven Nebeneffekt hat, es kreiert einen klaren Kontrast. Und genau dadur
Original Artikel ansehen

Wie du Perfektionismus ablegst

Perfektionismus ist ein Problem, dessen Wurzeln tiefer reichen, als die meisten Menschen glauben! Es kostet dich mehr, als nur deine Produktivität & deinen Erfolg! In diesem Video möchte ich dir zeigen, dass Perfektionismus ein weit aus größeres Problem bzw. eine größere Herausforderung in deinem Leben ist, als du bisher vielleicht geglaubt hast. Wie viel andere, siehst du Perfektionismus im Moment vielleicht auch lediglich als einen Feind deiner Produktivität und damit deines Erfolges (deiner Fortschritte). Klar! Dem ist ja auch so! Sich während seiner Arbeit in kleine & unbedeutende Aufgaben zu verbeißen und da enorm viel seiner wertvollen Zeit zu verschwenden, ist ein wesentlicher Teil des Problemes „Perfektionismus“. Und in diesem Video gebe ich dir auch 2 konkrete Tipps/Werkzeuge an die Hand, die dir zukünftig dabei helfen werden negativen Perfektionismus in deiner Arbeit abzulegen und so deine Produktivität enorm zu steigern. Gleichzeitig widme
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: