12 Säulen der Persönlichkeitsentwicklung
Jeder Mensch hat seine eigenen Prägungen aus Erziehung und seinem Umfeld. Daraus folgend auch seine eigene Erfahrungen, Denkmuster und Sichtweisen. Aus der eigenen Sicht kann ein Umstand richtig sein, was für einen anderen aber nicht gleich sein muss. Andere von seiner eigenen Sicht überzeugen zu wollen hat keinen wirklichen Nutzen. Sich von seiner Haltung lösen und versuchen herauszufinden „Warum“ mein Gegenüber anders denkt, bringt mehr Erfolg. Der einzige Mensch den ich verändern kann bin ich, denn für eine Veränderung braucht es einen freiwilligen Impuls. Wir können andere Menschen und Konfliktpartner nicht dazu bringen, sich zu ändern, wenn sie es von sich aus nicht wünschen. Das eigene Verhalten hat aber immer eine Wirkung, unsere Handlungen und Taten nehmen ständig Einfluss bei unseren Mitmenschen (Spiegelneuronen ). Unser Verhalten wird Wahrgenommen und Konfliktpartner bekommen dadurch die Möglichkeit, sich und ihre Handlungsweisen zu überdenken. Und im Umkeh
Original Artikel ansehen

Die Geduld verloren – so behälst du sie
Es war einmal ein ungeduldiger, jähzorniger, aggressiver Junge mit einem schwierigen Charakter. Sein Vater gab ihm einen Sack mit Nägeln und den Rat, jedes Mal, wenn er dabei sei, die Geduld zu verlieren oder mit jemandem in Streit zu geraten, doch einen davon in den Gartenzaun zu schlagen. Am ersten Tag schlug der Junge 37 Nägel in den Gartenzaun. In den folgenden Wochen lernte der Junge sich zu beherrschen und die Anzahl der Nägel die er in den Gartenzaun schlagen musste, wurde von Tag zu Tag geringer. Der Junge hatte herausgefunden, dass es einfacher ist, sich zu beherrschen, als Nägel in den Gartenzaun zu schlagen. Schließlich kam der Tag, an dem er überhaupt keine Nägel mehr in den Zaun schlagen musste. Da ging er zu seinem Vater und erzählte ihm davon, dass er heute Hammer und Nägel noch nicht benutzen musste. Sein Vater sagte, dass er nun für jeden Tag, an dem es ihm gelungen sei, sein Temperament zu kontrollieren und ruhig zu handeln, einen Nagel wieder aus dem Zaun
Original Artikel ansehen

Was ist Motivation – das 1 x 1 des Erfolgs
Da es im letzten Beitrag praktisch nur Motivationssprüche um ging, dachte ich mir, tauchen wir mal etwas tiefer in das Thema, und klären was Motivation bedeutet. Was ist Motivation (Wiki) überhaupt und warum ist es so wichtig – weil Erfolg Motivation bedingt! Klingt jetzt etwas umständlich, sagt aber nur, dass Erfolg und Motivation Hand in Hand gehen, wie ein Vater mit seiner kleinen Tochter. Wenn die Tochter nicht mehr an der Hand ist, wird der Vater stehen bleiben und auch nicht mehr weitergehen. Sprich wenn du etwas Großes, Neues, eine Veränderung erreichen willst brauchst du dafür auch deine Motivation. Und genau das ist auch der Grund warum viele auf neuen Wegen scheitern. Sie haben kein tieferes Bedürfnis den Weg zu gehen und steigen deshalb aus, wenn es zu hart und steinig wird. In anderen Worten heißt das, neue Wege sind oft spannend aber sobald es schwierig und unangenehm wird, ist es für viele nur noch Arbeit und Stress. Es ist so ein kleines gemeines Bequeml
Original Artikel ansehen

Zeitlose Motivationssprüche von Martial Arts Künstler die du kennst
Jetzt ist Schluß mit wischi waschi Sprüchen, zieh dir diese Motivationssprüche rein für den perfekten Punch in allen Lebenslagen.   Yip Man (geb. 1. Oktober 1893 in Foshan, China) wurde nach seinem Tod als „Großmeister“ der südchinesischen Kampfkunst Wing Chun geehrt. Er erlernte als Kind die bis dahin noch kaum bekannte Kampfkunst. Yip Man unterrichtete Wing Chun in seiner Heimatstadt und später in Hongkong. Sein wohl berühmtester Schüler war Bruce Lee, der in Amerika auch Elemente des Wing Chu verwendete. Zeitgenossen beschrieben Yip Man stets als gut gekleidet, ruhig und bescheiden. Bruce Lee wurde am 27. November 1940 im Chinese Hospital der Chinatown von San Francisco geboren. Er war ein weltberühmter sino-amerikanischer Kampfkünstler, Trainer und Schauspieler. Er gilt als Ikone des Martial-Arts-Films. Er entwickelte den Kampfkunststil Jeet Kune Do. Was nur wenige wissen, Bruce Lee war auch als Tänzer sehr erfolgreich war. Und er studierte an Washington Univ
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: