3 Sätze, mit denen Sie jede Diskussion gewinnen

Wo gearbeitet wird, da gibt es Streit. Ob als Diskussion oder als Druckausgleich – gefährlich wird es erst dann, wenn die eigene Unzufriedenheit zur Wut hoch kocht und sich eine sachbezogene Lösung nicht mehr finden lässt. Nicht selten kommt es dann zu schlimmen Entgleisungen, die das persönliche Image und die weitere Zusammenarbeit auf Dauer beschädigen. Schweigen, Schlucken und Verdrängen sind bei schwelenden Konflikten zwar ebenso falsch wie mangelnde Selbstkontrolle. Doch Diskutieren ist jetzt auch keine Geheimwissenschaft, es lässt sich genauso leicht lernen wie das Bedienen eines Farbkopierers. Sie brauchen am Anfang sogar nicht viel mehr dazu als drei einfache Worte… Viele Menschen wollen eigentlich gar nicht diskutieren, sondern Recht bekommen. Sie sind gar nicht daran interessiert, ihre Meinung hinterfragen oder sich gar umstimmen zu lassen. Es geht nur darum, die eigene Sicht mitzuteilen und den Standpunkt bestätigt zu sehen. Mit diesen Menschen kann man nicht wi
Original Artikel ansehen

Ärger & Wut loslassen in 30 Sekunden (Ein Trick aus dem Zen)

Dank diesem hilfreichen Trick aus dem Zen wirst du zukünftig die negativen Emotionen Ärger, Wut & Zorn innerhalb von 30 Sekunden oder sogar weniger loslassen können! Jedes Mal, wenn du zukünftig Ärger & Wut verspürst, erinnere dich an die Zen-Lehre aus diesem Video und denk daran: Es ist immer das leere Boot schuld! Diese Metapher wird dafür sorgen, dass du Zorn, Wut & Ärger sofort loslassen kannst, da es ja sonst lächerlich wäre sauer auf ein leeres Boot zu sein. Begehe nicht den Fehler in den Situationen, die dich verärgern, eine Person in dieses leere Boot zu setzen, um auf diese deinen Ärger und deine Wut lenken zu können. Nutze dein Potenzial, Alex ——————————————————————————————————————————– Das Wi
Original Artikel ansehen

Sofortige Motivation – 12 ultimative Tipps (Teil 1)

Diesmal möchte ich dir in meinem neuen Video die 12 wirkungsvollsten Tipps für sofortige Motivation verraten. Diese sollten dir helfen, jedes Mal wenn du ein Problem hast, die Dinge anzupacken, die getan werden müssen, die nötige Selbstmotivation in dir selbst zu erzeugen. Das Video ist auf insgesamt zwei Teile aufgespalten, wobei ich dir in diesem Video die folgenden Punkte näherbringen möchte: 1. Motivationstipp – Crosslinking-Technik (Reframing) 2. Motivationstipp – Vision-Card – evtl. mit einem kleinen Bild 3. Motivationstipp – Geh finanzielle Verpflichtungen ein evtl. stick.com nutzen 4. Motivationstipp – Nutze Statebooster Powermoves / Motion creates Emotion Mach ein paar Liegestützen oder Kniebeugen 5. Motivationstipp – Halte deinen Fortschritt fest 6. Motivationstipp – Nutze soziale Verpflichtungen Vlog auf YouTube führen Finde einen Partner   Vergiss auch nicht auf jeden Fall unsere anderen Videos zum Thema Selbstmotivat
Original Artikel ansehen

Wie Motivation tatsächlich funktioniert

In diesem Video möchte ich auf das Thema Motivation eingehen und dir detailliert darstellen wie diese in deinem Kopf ausgelöst wird. Dazu zeige ich dir welche Gehirnareale für welche Art der Motivation zuständig sind. Interessant ist es zunächst einmal zu verstehen dass unser Gehirn in insgesamt drei aufeinander aufbauende Bereiche eingeteilt werden kann, welche jeweils unterschiedliche Motivationsintensitäten aufweisen: Reptiliengehirn: verantwortlich für Flucht- und Kampfinstinkte, extreme Motivation Limbisches Gehirn: verantwortlich für Emotionen, starke Motivation Neokortex: verantwortlich für unseren Intellekt und unsere Vorstellungskraft, sehr schwache Motivation Es ist enorm wichtig die einzelnen Bereiche des Gehirns zu verstehen um besser nachvollziehen zu können, wie Selbstmotivation tatsächlich funktioniert. Dieses Verständnis soll dir die Möglichkeit geben deine Faulheit endlich zu überwinden und die Sachen anzupacken die gemacht werden müssen. Hier der Link
Original Artikel ansehen

7 Glaubenssätze, die dich deinen Erfolg kosten

Lerne in diesem Video die 7 verbreitetsten Glaubenssätze kennen, die die allermeisten Menschen haben und die ihren Erfolg im Leben immens senken! Erfahre zudem, wie man diese Glaubenssätze erfolgreich ablegt bzw. gegen welche weitaus produktiveren und erfolgreicheren Glaubenssätze man diese 7 austauschen sollte. Diese 7 limitierenden Glaubenssätze, die dich deinen Erfolg kosten lauten: 1. Ich MUSS! 2. Bald wird alles einfacher & besser! 3. Ich habe keine Zeit! 4. Ich arbeite besser unter Druck! 5. Ich muss fertig werden! 6. Dieses Projekt ist zu groß & zu wichtig! 7. Es muss perfekt sein! Nutze dein Potenzial, Alex ————————————————————————————– Das Wissen für mehr Erfolg im Leben ►► http://www.successbooks.de/ Abonniere unseren Kanal ►► http://goo.gl/0z5ye0 Werde FlowFinder ►► http://w
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: