Leider kennen die meisten Menschen ihre Schwächen besser als ihre Talente. Viele kennen ihre Talente überhaupt nicht! Zumindest haben sie sich noch nie intensiv damit auseinander gesetzt. Und selbst diejenigen, die ihre Talente kennen, tun sich oft schwer damit, über diese zu reden oder sie vor anderen zu präsentieren.

Die meisten Menschen müssen ihre Talente erst erforschen.
Sie haben einzigartige Talente. Beschäftigen Sie sich damit! Machen Sie sich Ihrer Talente bewusst. Und dann trauen Sie sich, Ihre Talente zu zeigen. Das ist Ihr natürliches Recht. In einem Wald bei meinem früheren Wohnort Feldkirch gibt es einen Wildpark. Dort war ich früher regelmäßig spazieren. Besonders fasziniert haben mich die Pfauen, die in jedem Frühjahr ihr Rad schlagen. Die Männchen bringen sich vor den Weibchen in Position, schlagen mit einem Rascheln ihr buntes Gefieder auf und schütteln es dann noch ein wenig, damit es umso mehr in der Sonne glänzt. Da habe ich mir oft gesagt: Wie schön wäre es, wenn auch wir Menschen so natürlich und unbefangen vorzeigen könnten, was wir an besonderen Talenten haben. Die meisten von uns müssen sich deshalb als Erwachsene ihrer Talente erst bewusst machen, wenn sie außergewöhnlich erfolgreich sein wollen.

Newsletter „FunkenSprung“


Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: