Drei von vier Chefs überschätzen sich

Drei von vier Führungskräften sind davon überzeugt, klare Ziele vorzugeben, konstruktives Feedback zu geben und ihr Team motivieren zu können. So zumindest das Selbstbild. Dumm allerdings, dass die Mitarbeiter das ganz anders sehen: Jeder Zweite stellt seinem Chef ein mieses Zeugnis aus und hält ihn für wenig kompetent. Zwei Drittel der Mitarbeiter beklagen gar, keine klaren Aufgaben und Ziele vorgegeben zu bekommen. Knapp 50 Prozent bemängelt in einem Vakuum ohne Feedback zu arbeiten. Das ist das Ergebnis einer Studie der Managementberatung Information Factory (rund 2000 Befragte). Eine mögliche Erklärung für das schiefe Selbstbild der Führungskräfte: Die Einsamkeit an der Spitze – sie erhalten ebenfalls kaum Feedback und werden zudem meist nicht auf ihre Managementaufgaben vorbereitet. Jochen Mai ist Gründer, Chefredakteur und Geschäftsführer von Karrierebibel.de; Karrierefragen.de und Karrieresprung.de. Er berät heute Unternehmen bei den Themen Content Strategie, Bl
Original Artikel ansehen

Motivation86

Hol dir jetzt das kostenlose Video-Training und lerne das simple 3-Schritte-System kennen, um deine Aufgaben zukünftig wirklich produktiv & stressfrei zu organisieren….
Original Artikel ansehen

Motivation85

Hol dir jetzt das kostenlose Video-Training und lerne das simple 3-Schritte-System kennen, um deine Aufgaben zukünftig wirklich produktiv & stressfrei zu organisieren….
Original Artikel ansehen

Motivation84

Hol dir jetzt das kostenlose Video-Training und lerne das simple 3-Schritte-System kennen, um deine Aufgaben zukünftig wirklich produktiv & stressfrei zu organisieren….
Original Artikel ansehen

Motivation83

Hol dir jetzt das kostenlose Video-Training und lerne das simple 3-Schritte-System kennen, um deine Aufgaben zukünftig wirklich produktiv & stressfrei zu organisieren….
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: