Gesprächstipp: Darf ich bitte ausreden?
Kennt man. Sie befinden sich mitten in einem Gespräch – möglicherweise sogar mit dem Chef – trotzdem platzt und poltert ein Kollege hinein, schneidet einem mitten im Satz das Wort ab und versucht das Gespräch in (s)eine Richtung zu lenken. Ärgerlich, das. Unhöflich sowieso. Wie aber können Sie sich gegen dieses Verhalten wehren ohne selbst unfreundlich zu werden? Der Hinweis: „Darf ich bitte ausreden?“ ist eine Variante. Die andere Strategie: gar nicht erst unterbrechen lassen. Wie das geht und wie Sie im Gespräch souverän bleiben, zeigen die folgenden Gesprächstipps… Vermutlich kennt jeder solche Kollegen: Ungefragt mischen sie sich in Gespräche ein, geben ihren Senf dazu und haben große Schwierigkeiten damit, andere ausreden zu lassen. Doch was veranlasst diese Typen überhaupt zu einem solchen Verhalten? Gewiss, eine der Hauptursachen ist schlicht mangelnde Kinderstube. Üblicherweise bringen einem die Eltern gute und wichtige Manieren bei. Dazu gehört eben auch, das
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: