Gib niemals auf! Warum Sie weitermachen sollten
Vorhaben, Pläne und Ziele können mitunter in kürzester Zeit entstehen. Eine fixe Idee, ein plötzlicher Einfall und schon stürzt man sich kopfüber in ein Projekt. Das Problem dabei: In vielen Fällen wird ganz genauso schnell wieder aufgegeben. Man findet sich damit ab, dass es scheinbar nicht klappen will und versucht, nicht mehr daran zu denken. Ein großer Fehler, der häufig dafür verantwortlich ist, dass Ziele nicht erreicht werden und Träume genau das bleiben und nie umgesetzt werden können. Gerade auf lange Sicht sehr frustrierend, da man sich immer mit dem Gedanken herumschlagen muss: Was wäre passiert, wenn ich weitergemacht hätte? Daher gilt: Nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern weitermachen – auch wenn es manchmal anstrengend ist… Das Studium schmeißen, den Job in der Probezeit kündigen, die Selbstständigkeit nach ein paar Monaten wieder an den Nagel hängen… Es gibt unzählige Möglichkeiten und Gelegenheiten um aufzugeben. Für alle gilt jedoch: A
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: