Kommunikationsfähigkeit verbessern: Training für mehr Eloquenz

Ebenso wie Teamfähigkeit wird in so gut wie jeder Stellenanzeige ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit verlangt. Es ist eines dieser Buzzwords, die zwar von jedem Unternehmen verlangt werden, aber nur selten mit einer konkreten Vorstellung verbunden sind. Was steckt eigentlich hinter dem Begriff „Kommunikationsfähigkeit“ und warum legen Unternehmen solch einen gesteigerten Wert auf kommunikative Mitarbeiter? Die kurze Antwort: Weil es zum Erfolg des Unternehmens beiträgt. Wir haben uns das Thema aber natürlich auch einmal genauer angesehen und erklären, was Sie zur Kommunikationsfähigkeit wissen müssen, wie Sie diese verbessern und wie erfolgreiche Kommunikation gelingt… In der heutigen Gesellschaft ist Kommunikation allgegenwärtig und absolut nicht mehr wegzudenken. Über mobiles Internet und Smartphone sind wir ständig und überall mit der gesamten Welt in Kontakt. Im ursprünglichen Sinn bedeutet Kommunikation allerdings erst einmal nur den Austausch von Informationen. D
Original Artikel ansehen

Der Weg zu mehr Selbstbestimmung

» Start : Lebensplanung & Selbstfindung : Der Weg zu mehr Selbstbestimmung Neulich habe ich ja darüber geschrieben, dass Selbstbestimmung eine ganz wichtige Geschichte für uns Menschen ist. Denn ich will selbst entscheiden können, sogar wenn es anderen manchmal unvernünftig erscheint. Es ist schließlich mein Leben. Tatsächlich haben wir hier im deutschsprachigen Raum ein großes Maß an Selbstbestimmung. Wir leben in einer Demokratie und können so unendlich viel selbst entscheiden. Das Internet ist eine unfassbar ergiebige Quelle, um mich beruflich weiter zu qualifizieren. Viele Angebote sind sogar kostenlos. Wir haben die Freiheit, uns richtig anzustrengen und etwas zu leisten oder das Leben eher entspannt anzugehen. Aber welchen? Was kann ich? Was will ich? Welcher Job passt wirklich zu mir? Wo finde ich die guten Jobs? Fragen über Fragen. Antworten findest du hier: Projekt: Traumjob. Wir können unseren Job kündigen, wenn wir ihn nicht mehr aushalten oder einen besser
Original Artikel ansehen

Domestos für die Seele

Vor ein paar Jahren hat mir Annette zu meinem Tagebuch-Kurs die folgenden Zeilen geschrieben: „[…] Besonders gut hat mir der Hinweis gefallen, dass ich mit Schreiben meine Seele reinigen kann. Ich glaube in Woche 3. Wie unglaublich, es stimmt. Schreiben wirkt wirklich wie ein gutes Gespräch mit meiner besten Freundin/meinem besten Freund! Sooo erleichternd. Seitdem bin ICH MIR viel näher gekommen, da ich jetzt so oft ‚mit mir selbst kommuniziere‘ und vieles dadurch erstmal raus ist, es Platz gibt, ich Luft bekomme und dadurch klarer werde. Bin soo dankbar darüber – ganz, ganz toll! […]“ Und wenn ich so eine Rückmeldung bekomme, sitze ich natürlich zufrieden vor meinem Computer und grinse breit. Hygiene ist den meisten von uns wichtig. Damit wir zu keiner Geruchsbelästigung werden. Damit wir manierlich und präsentabel aussehen. Damit wir uns wohl in unserer Haut fühlen. Aber wie sieht es mit der Hygiene für unsere Seele aus? Wo ist das Domestos für meinen Kopf?
Original Artikel ansehen

Beginne jetzt

Gibt es etwas in deinem Leben, von dem du weißt, dass du es tun solltest und dass du trotzdem nicht tust? Ich weiß ja nicht genau, was es ist, wozu du im Augenblick noch nicht ganz die notwendige Motivation hast, um richtig durchzustarten. Aber ich könnte mir vorstellen, dass es langsam höchste Zeit ist, bald damit anzufangen. Stell dir doch einmal vor, wie es wäre, wenn du gerade mit dieser Aufgabe fertig geworden bist und wenn du richtig zufrieden mit dir sein könntest, weil es einfach ein gutes Gefühl ist, eine Angelegenheit erledigt zu haben – ein soooo gutes Gefühl. Wege aus der Einsamkeit Oder wie man es schafft, echte Freunde zu gewinnen und dadurch ehrliche Nähe und Miteinander zu spüren: Dein Projekt: Wege aus der Einsamkeit. Oder wie man es schafft, echte Freunde zu gewinnen und dadurch ehrliche Nähe und Miteinander zu spüren: Dein Projekt: Wege aus der Einsamkeit. Vielleicht ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um dir zu überlegen, was der erste Schr
Original Artikel ansehen

Unsere besten Tipps für eine glückliche Beziehung und gesunde Partnerschaft

» Start : Miteinander & Kommunikation : Unsere besten Tipps für eine glückliche Beziehung und gesunde Partnerschaft Glücklich ist, wer in einer glücklichen Partnerschaft lebt. Denn kaum etwas hat einen so großen Einfluss auf unsere Lebenszufriedenheit wie unsere eigene Beziehung. Dabei ist eine Partnerschaft natürlich nichts Statisches. Sie verändert sich ständig, es ist ein ewiges Auf und Ab. Und für eine funktionierende Partnerschaft müssen wir uns stets engagieren, zu jeder Zeit an uns arbeiten, immer wieder neue „Verhandlungen“ führen und im Gespräch miteinander den gemeinsamen Weg ausloten.  Weil diese „Beziehungsarbeit“ so unglaublich wichtig ist, aber keineswegs einfach, haben wir auf unserer Seite schon viele, viele Beiträge rund um das Thema Beziehungen geschrieben.  In diesem Überblicksbeitrag möchte ich dir unsere besten Tipps und Beiträge zeigen, mit denen  Ein gesundes Kommunikationsverhalten ist für eine gute und funktionierende Beziehung
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: