Nervös im Vorstellungsgespräch: Bitte durchatmen!

Vorstellungsgespräche sind heikel: Binnen weniger Minuten soll man das Schlauste sagen, was einem jemals über die Lippen gekommen ist, soll vor Inspiration und Engagement nur so sprühen, soll sympathisch und motiviert sein, einen guten Eindruck machen und obendrein subtil herausstreichen, warum das die einmalige Chance für das Unternehmen ist, die Bestbesetzung für die Position einzustellen. Und das alles unter dem hohen Stress einer klassischen Prüfungssituation. Kein Wunder, dass die meisten Bewerber in so einer Situation nervös werden. Und mit der Nervosität kommen die feuchten Hände, das Herzrasen und das flaue Gefühl im Magen. Was gegen die Nervosität im Vorstellungsgespräch hilft… Nervosität, Aufregung oder auch Lampenfieber bezeichnen einen Zustand innerer Unruhe. Dann schüttet der Körper massenhaft Adrenalin aus, der Herzschlag beschleunigt sich, Energiereserven werden freigesetzt. Die Pupillen weiten sich und man ist sofort aufnahmefähiger. All diese Reaktio
Original Artikel ansehen

Kenia: Mobile Payment verhilft hunderttausenden Einwohnern zum Sprung über die Armutsgrenze

Mobile Payment – also das Bezahlen mit dem Mobiltelefon – gilt als großer Trend der Zukunft. Mit Samsung, Apple und Google haben jedenfalls die Schwergewichte der IT-Branche bereits eigene Systeme auf den Markt gebracht. In Deutschland sind die Bürger allerdings noch skeptisch, was die neue Bezahlmethode angeht. Anders sieht dies in vielen Schwellen- und Entwicklungsländern aus. Dort besitzen viele Familien kein eigenes Konto, sodass mobile money dort eine deutlich größere Rolle spielt. So gibt es in Kenia nur 2.700 Geldautomaten, aber 96 Prozent der Haushalte besitzen ein Mobiltelefon mit dessen Hilfe Geld verschickt oder Einkäufe getätigt werden können. Anders als beim Online-Banking ist dafür nicht einmal eine Internetverbindung notwendig – die Aufträge können auch per SMS erteilet werden. Eine Studie der Forscher William Jack von der Georgetown University und Tavneet Suri vom MIT hat nun untersucht, wie sich
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: