Selbstcoaching: Schön-kritische Situationen meistern
Prüfungen haben viele Gesichter: Vorträge, schwierige Gespräche – oder das Geständnis an den oder die Liebste: „Du bist es!“ Im Frühling haben viele von uns einen ganz besonderen Grund, sich ein Herz zu fassen. Klopfen Sie eine Minute lang rhythmisch auf Ihr Brustbein. Nein, um Imponiergehabe geht es hier nicht. Vielmehr aktivieren Sie mit dem Klopfen die Thymusdrüse und damit chemische Botenstoffe. Diese steigern die Gelassenheit, Optimismus und die Lebensfreude. Mit einem Wort: Sie bauen Stress ab. Mehr zu „Selbstcoaching: Kritische Situationen meistern“: Viel Erfolg! 23. Mai 2017…
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: