Eine tiefgehende Frage, die du dir (und anderen) ab und zu einmal stellen solltest
» Start : Lebensplanung & Selbstfindung : Eine tiefgehende Frage, die du dir (und anderen) ab und zu einmal stellen solltest Vielleicht sind wir auch gelassener geworden, weil wir erlebt haben, dass Dinge oft zuerst schlimmer aussehen, als sie dann werden. Es gibt eine schöne Frage, die wir uns selbst stellen können, um unsere eigene Lebenserfahrung herauszudestillieren. Aber welchen? Was kann ich? Was will ich? Welcher Job passt wirklich zu mir? Wo finde ich die guten Jobs? Fragen über Fragen. Antworten findest du hier: Projekt: Traumjob. „Welchen Rat würde ich meinem 20-jährigen Selbst geben, wenn ich durch die Zeit zurückreisen und ein Gespräch mit mir selbst führen könnte?“ Mit 20 sind wir erwachsen. Volljährig. Wir sind lebendig. Voller Energie. Wir haben Träume. Aber wir wissen noch nicht viel vom Leben. So ein 20-Jähriger will von einem 50-, 60- oder 70-jährigen alten Sack natürlich nichts hören. So ist der Lauf der Dinge. Aber nehmen wir einmal an, du w
Original Artikel ansehen

8 richtig gute Beziehungsratgeber
Weil Partnerschaft für die meisten von uns ein unwahrscheinlich wichtiges Thema ist, haben wir für dich mal die 8 besten Beziehungsratgeber rausgesucht. Das Rezeptbuch für eine glücklichere Beziehung. Der Autor übersetzt wissenschaftliche Erkenntnisse in verständliche und wirklich hilfreiche Regeln. Zum Beispiel: Vermeide Streit, wann immer du kannst. Oder: Lobe deinen Partner, sooft du kannst. Oder: Lerne, deinen Partner zu verändern.  In seinem Love Lab (Liebes-Labor) untersucht Gottman gemeinsam mit einem wissenschaftlichen Team das Miteinander von Paaren. Dazu ist das Labor wie eine ganz normale Wohnung eingerichtet, in der jedoch Kameras das Verhalten der Paare beobachten.  Die Ergebnisse dieser wissenschaftlichen Forschungen überträgt Gottman in sieben Prinzipien, die nachweislich zu glücklichen Partnerschaften führen. Zum Beispiel: Pflegt Zuneigung und Bewunderung füreinander. Überwindet Pattsituationen. Oder: Schafft euch einen gemeinsamen Sinn. Ein Klassiker de
Original Artikel ansehen

Keine Ausreden mehr, sondern endlich ehrlich mit mir selbst sein
» Start : Erfolg & Positive Veränderung : Keine Ausreden mehr, sondern endlich ehrlich mit mir selbst sein Denn es geht hier um die Geschichten, die wir uns selbst erzählen, um unser Pech, unser Scheitern oder unsere bequeme, unzufriedene Sicherheit zu erklären. Nun ist es wichtig, diese Geschichten als solche zu erkennen. Weil wir genau diese Geschichten loslassen müssen, bevor wir einen Schritt im Leben und in unserer Entwicklung weiterkommen. Nun möchte ich dich jetzt bitten, den Schutzhelm aufzusetzen und die Sicherheitshandschuhe überzustülpen. Wenn wir Menschen nicht das haben, was wir uns wünschen, dann legen wir uns dafür Gründe und Erklärungen zurecht. Meistens stimmen die Gründe sogar mehr oder weniger. Aber meistens lassen wir in unseren Erklärungen auch wichtige Teile des Gesamtbilds weg. Unsere Erklärungen vereinfachen die Welt oft. Und so lassen sie uns keinen Ausweg aus unserer Situation, obwohl es vielleicht durchaus Auswege gäbe. Unsere Erklärunge
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: