Vertrauenswürdigkeit: Wem kann man vertrauen?
Vertrauenswürdigkeit ist ein hohes Gut. Es zeigt, dass Sie sich den Respekt Ihres Umfelds verdient haben, von diesen geschätzt werden und mit Ihrem Charakter überzeugen konnten. So wertvoll ist sie aber auch deswegen, weil es schwer ist, wahre Vertrauenswürdigkeit zu finden. Einmal aufs falsche Pferd gesetzt und schon sind gelangen wichtige oder private Informationen in die falschen Hände. Kein Wunder also, dass die meisten Menschen sich sehr genau überlegen, wen Sie für vertrauenswürdig halten und wen Sie aus diesem erlesenen Kreis lieber ausschließen. Dabei sind die Gründe manchmal vollkommen nachvollziehbar, denn der Status eines vertrauenswürdigen Freundes oder Kollegen kann erarbeitet werden. Allerdings machen wir die Vertrauenswürdigkeit eines Menschen auch an vielen anderen Dingen fest, die eher in die Kategorie Bauchgefühl fallen… Vertrauenswürdigkeit beschreibt einen Menschen, auf den absolut Verlass ist. Werden ihm Geheimnisse oder Informationen anvertraut, b
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: