Weichei: Warum andere Karriere machen

Wenn jemand nicht dem gängigen Klischee vom „Mann“ entspricht, dann bekommt er schnell den Stempel des Weicheis aufgedrückt: Männer haben gefälligst immer zu wissen, wo es langgeht. Keine Fragen stellen, sondern Antworten liefern. Nicht zögern, bloß keine Unsicherheit zeigen. Jemand, der kein Weichei ist, der straight und selbstbewusst ist, wird entsprechend erfolgreich eingeschätzt. Aber ist das so? Kommt man im Berufsleben nur mit Macho-Attitüden weiter? Weichei – auch wieder so ein Wort, das sich schlecht ins Englische übersetzen lässt; die Briten und Amerikaner sprechen von softy, wimp oder pantywaist. Wir meinen damit eine Person, die angepasst und weich wirkt. Warmduscher, Weichling, Memme, Schlaffi, Lusche – das sind typische Synonyme für jemanden, der alles andere als hartgesotten ist. Gerne auch abwertend im Hinblick auf Eigenschaften, die als frauentypisch empfunden werden. Dabei bezeichnet dieser Typus im Berufsleben eine Person, die nicht zwangsläufig weibliche
Original Artikel ansehen

I.D. Buzz: VW präsentiert elektrischen Bulli-Minibus mit 600 km Reichweite

Der VW Bus wird wie kaum ein anderes Auto mit einem freien, alternativen Lebenskonzept verbunden. Besonders die Modelle T1 und T2 waren zwischen den 1950er und 1980er Jahren und sind noch heute beliebte Wagen zum Umbau in einen Camper – aber auch sonst stehen die „Bullis“ symbolisch für einen ungezwungen Lifestyle. Maßgeblich mitgeprägt wurde dieses Hippie-Image in Kalifornien. Es scheint daher nur passend, dass VW das Konzeptauto VW Buzz in den USA vorstellte. Der elektrisch betriebene Minibus im klassischen Bulli-Design wurde auf der Automesse NAIAS in Detroit präsentiert. VW konzentriert sich aktuell massiv auf das Thema Elektromobilität, ab 2020 sollen zahlreiche elektrisch angetriebene VW auf die Straßen kommen. Unter anderem soll diese Initiative dazu beitragen, das durch den Abgasskandal stark angeschlagene Image von VW wieder herzustellen. Der I.D. Buzz Minibus setzt dabei ganz auf einen Retro-Style. Die Design-Anlagen des VW T1
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: