Zurück auf Los

Mit dieser Frage kannst du dich aus dem Dschumm des Alltags wieder in höhere, bewusstere Sphären hieven. Diese Frage ist ein Weg zu weniger Autopilot, weniger schlechten Gewohnheiten, weniger Weg des geringsten Widerstands. Dafür mehr Kopf, mehr Bewusstheit und mehr Wahlfreiheit. Denn oft hast du keine gute Antwort auf die Frage „Was will ich eigentlich damit erreichen?“. Das ist dann einer der goldenen Momente, wo du das Steuer deines Lebens in die Hand nehmen und etwas ändern kannst. Das wünsche ich dir: Mehr von dem, was gut funktioniert, und weniger von dem, was keinen Sinn ergibt. Dieser Beitrag stammt aus meiner E-Mail-Serie. Wenn er dir gefallen hat, dann kannst du dich hier für den kostenlosen Verteiler anmelden und ich schicke dir von Montag bis Freitag neue Gedanken und Erfahrungen aus meinem Leben. Unterhaltsam, inspirierend, auf den Punkt. Für die Skeptischen: Du kaufst nichts. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Ich verkaufe deine Adresse nicht. Ich bin l
Original Artikel ansehen



Liebe Leser, ich hoffe dieser Blogbeitrag hat Ihnen gefallen. Wenn Sie echte innere Begeisterung und persönlichen Erfolg erfahren und erleben wollen, dann klicken Sie hier: