GRATIS Ebook anfordern

Begeisterungskultur 2016-12-25T19:58:46+00:00
A B D E I K M P S T W

Begeisterungskultur

Begeisterung ist die Fähigkeit jedes Menschen, lebensbejahend und gut motiviert seinen Alltag zu meistern. Unter Kultur versteht die Fachliteratur alle Handlungen eines Menschen von schaffendem Charakter. Beides zusammen kann also gut als das „Schaffen von Motivation“ verstanden werden. Im Marketing schafft die Pflege einer kundenorientierten Begeisterungskultur die emotional positive Kommunikation zwischen Verkäufer und Kunde. Die entsprechenden Verkäufer werden extra darauf trainiert, ihre eigene, innewohnende Begeisterung zu pflegen und so nach außen zu tragen. Begeisterungskultur im realistischen Sinne ist diejenige Fähigkeit jedes Menschen, seine Wahrnehmung möglichst positiv auf schöpferische Elemente auszurichten. Wer in einem positiven Umfeld aufgewachsen ist, strahlt diese Ur-Begeisterung in der Regel stärker aus als ein Mensch, der sich seine Begeisterung erst erarbeitet. Dennoch haben beide bei guter Pflege einen emotionalen Vorteil im Umgang mit anderen Menschen. Denn kultivierte Begeisterung ist „ansteckend“, was im privaten wie beruflichen Alltag einen Mehrwert bedeutet. Menschen, die ihre Begeisterungskultur konsequent pflegen, erleben intensivere Freundschaften mit Gleichgesinnten und sind geschäftlich potenziell erfolgreicher. Geschäftlich gehört Begeisterungskultur je nach Branche sogar zu den unbewussten Bedingungen, die Geschäftspartner an Verhandlungen stellen. Derjenige, der für seine eigene Arbeit und sich selbst sichtlich und spürbar begeistert ist – so die Philosophie -, vermag diese Begeisterung auch in seine Produkte und Dienstleistungen zu transportieren.